Im Schreibcoaching erfahren Sie eine kritische, kontinuierliche und wertschätzende Begleitung bei Ihrem Schreibprojekt. Art und Dauer des Coachingprozesses werden gemeinsam in einem kostenlosen Erstgespräch festgelegt. Möglich ist die Arbeit im direkten Kontakt in Berlin oder per Telefon / Skype. Neben dem Einzelcoaching können Sie auch in kleinen Werkstattgruppen von 3-5 Personen zusammenarbeiten. Informationen zu Preisen und laufenden Projekten / Gruppen auf Anfrage.

Die wichtigsten Coaching-Formate der WERKSTATT DER ENTWÜRFE:

  • Schreibbegleitendes Coaching: Während der Schreibphase an Ihrem Projekt reflektieren Sie regelmäßig Ihre Arbeitsstrategien, erhalten verbindliche Deadlines und arbeitsbegleitendes Feedback zu Ihren Texten. Sie arbeiten in einer Werkstattgruppe (z.B. 5 x 3 Stunden Werkstattarbeit im Laufe eines Jahres) oder im Einzelcoaching.
  • Projektabschluss-Coaching: Sie sind in Ihrem Alltag gefordert und nutzen ein Coaching, um Ihren Text/ Ihr Buch trotzdem termingerecht und ohne allzu große Belastungen einreichen zu können. Das Projektabschluss-Coaching kann je nach individueller Situation mit einem Lektorat und / oder Rückzugsmöglichkeiten im Rahmen einer Schreibwoche kombiniert werden. Grundlagen der Arbeit sind in der Regel ein Zeitplan mit verbindlichen Deadlines, eine Supervision und ggf. regelmäßige Textkritiken.